Stefanie Kurzweil, MA

Geschäftsführerin, Kommunikationsmanagerin

Als studierte Politikwissenschaftlerin entdeckte ich im Rahmen einer Lehrveranstaltung zum Thema „Politische Kommunikation“ meine Leidenschaft für professionelle Kommunikation. Deshalb spezialisierte ich mich während eines parallel laufenden BWL-Studiums schließlich auf Marketing und wurde an der FHWien in den Masterstudiengang Kommunikationsmanagement aufgenommen. Daneben arbeitete ich zunächst in der Projektkommunikation eines staatlichen Unternehmens und danach in einer großen PR-Agentur, bevor ich 2014 in eine kleinere wechselte. Nach 5 Jahren in der Kommunikationsbranche ist für mich nach wie vor jeder Kunde eine neue Herausforderung.

In der Kommunikation gibt es keine „Lösungen von der Stange“; hier zählt die Einzigartigkeit jedes neuen Projektes.

Als interdisziplinäre Kommunikatorin ist es mir wichtig, den Kunden – Unternehmen oder Organisationen – von allen Seiten zu betrachten und die Vielseitigkeit für die Kommunikation, sowohl nach innen als auch nach außen, zu nutzen. Erfolgreiche Kommunikation heißt für mich, zielgruppengenaue Beziehungen aufzubauen und sie ebenso effizient wie authentisch zu pflegen.